5 - Live aus dem Leben! Wie ein Fisch die Entwicklungsbiologie und die Biomedizin revolutioniert/ClipID:45359 previous clip

Recording date 2022-12-08
* Automated closed captions generated with Whisper Open AI

Via

Free

Language

German

Organisational Unit

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Producer

MultiMediaZentrum

Christiane Nüsslein-Vollhard erhielt als sechste Frau den Nobelpreis für Physiologie und Medizin für die Aufschlüsselung der genetischen Kontrolle der Embryonalentwicklung der Fruchtfliege. Darauf aufbauend begann sie in den 90ziger Jahren, den Zebrafisch zu nutzen, um für die Wirbeltierentwicklung wichtige Gene zu untersuchen. Heute benutzen Forscher aus aller Welt Genetik, Molekularbiologie und hochauflösende mikroskopische Bildgebung am Zebrafisch Modell um Organentwicklung und Krankheitsmechanismen zu verstehen. Im Vortrag werden die Meilensteine dieser Forschung vom Nobelpreis bis zur aktuellen Forschung - auch an der FAU - beleuchtet.

More clips in this category "Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg"

2023-03-07
Free
public  
2023-02-14
Free
public