Virtuelle Forschungsumgebungen 3.8 - Orte erzählen Geschichten. Oder werden nur Geschichten über Orte erzählt?/ClipID:50268 previous clip next clip

The automatic subtitles generated using Whisper Open AI in this video player (and in the Multistream video player) are provided for convenience and accessibility purposes. However, please note that accuracy and interpretation may vary. For more information, please refer to the FAQs (Paragraph 14).
Recording date 2024-01-25

Via

Free

Language

German

Organisational Unit

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Producer

MultiMediaZentrum

Der Vortrag nähert sich aus einer phänomenologisch geprägten Perspektive auf den geographischen Ortsbegriff der Frage nach den Möglichkeiten der informatischen Modellierung und Analyse von ortsgebundenen Narrativen und Diskursen. Hierzu wird der geographische Ortsbegriff zunächst vom Begriff des Raums abgegrenzt und eine Typologie von individuellen Ortserzählungen (z.B. Erinnerungsorte, erlebte Orte oder Orte als Metaphern) vorgestellt. Es wird exemplarisch gezeigt, wie sich diese unterschiedlichen Facetten von Ort auf Grundlage multimodaler Daten und geeigneter informatischer Modelle in digitalen Datenanalysen im Sinne eines DistantReadings für die Digital Humanities and Social Studies lesbar machen lassen.

More clips in this category "Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg"

2023-12-14
Free
public