Examenskurs Aktuelle Rechtsprechung im Öffentlichen Recht 2021 /CourseID:2198

Detailed information

Most recent entry on 2021-03-18 

Organisational Unit

Lehrstuhl für Deutsches und Bayerisches Staats- und Verwaltungsrecht

Recording type

Vorlesungsreihe

Via

Studon

Language

German

Die Veranstaltung „Aktuelle Rechtsprechung im Öffentlichen Recht“ möchte einen Beitrag zum strukturierten Lernen im Öffentlichen Recht leisten. Sie zielt sowohl auf die Vorbereitung für die schriftliche Prüfung als auch für die mündliche Prüfung ab. Ausgewählte Entscheidungen folgender Gerichte werden behandelt, wobei eine hohe Prüfungsrelevanz das entscheidende Auswahlkriterium ist:
– des Europäischen Gerichtshofs;
– des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte;
– des Bundesverfassungsgerichts;
– des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs (aber ggf. auch anderer Landesverfassungsgerichte);
– des Bundesverwaltungsgerichts;
– des Bundesgerichtshofs (zum Staatshaftungsrecht);
– des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (aber ggf. auch anderer Oberverwaltungsgerichte);
– Bayerischer Verwaltungsgerichte (aber ggf. auch anderer Verwaltungsgerichte).

Auf >StudOn< werden die Studierenden folgende Unterlagen auffinden:

(1) Die aktuelle Einstiegsthematik zu jeder Doppelstunde; „aktuell“ meint hier eine prüfungsrelevante Gerichtsentscheidung, die idR in den letzten sechs Monaten veröffentlicht worden ist. Das kann auch ein Ereignis von ebenfalls hoher juristischer Prüfungsrelevanz sein, das zeitnah zu einem Fall für die Gerichte werden wird. Die zugehörige Unterlage ist auf >Studon< leicht zu erkennen; sie trägt den Dokumentennamen „Aktueller Einstieg für den xx.yy.2020 + plakatives Stichwort“.

(2) Zu jedem aktuellen Einstieg wird (möglichst) Referenzrechtsprechung eingestellt. Die Studierenden erkennen am Speichernamen des Dokuments sofort, um was es konkret geht (Gerichtskürzel/Entscheidungsdatum/ plakative Stichwörter).

(3) Aus Anlass des aktuellen Einstiegs finden Sie auch Dozentenschemata zur Erläuterung übergreifender Zusammenhänge zum Verfassungsrecht und zum (Besonderem) Verwaltungsrecht.

(4) Zur Abrundung werden auch historische Gerichtsentscheidungen knapp besprochen, sofern diese weiterhin auf die Rechtsordnung prägend einwirken.

(5) Sie finden auf >StudOn< auch diverse Sonderbeilagen zu der Lehrveranstaltung.

Associated Clips

Episode
Title
Lecturer
Updated
Via
Duration
Media
1
Begrüßung
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:05:45
2
Juristischer Parcours durch das Grundgesetz
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:19:44
3
Zu Anspruchsgrundlagen im Öffentlichen Recht
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:12:25
4
Zu den Grundrechten und zur Grundrechtssystematik
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:13:42
5
Zu ausgewählten Justizgrundrechten
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:19:12
6
Zur Verfassungsbeschwerde
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:21:18
7
Zur konkreten Normenkontrolle
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:10:31
8
Zur abstrakten Normenkontrolle
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:12:03
9
Zum Organstreitverfahren
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:15:02
10
Zum Infektionsschutzrecht
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:12:05
11
Zum Impfzwang
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:09:39
12
Zur Impfstoffzulassung
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:10:45
13
Zur Staatshaftung für pandemie-bedingte Betriebsschließungen im sog. Lockdown
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:11:00
14
Zum Kopftuchverbot im Schuldienst
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:17:44
15
Zum Verhüllungsverbot im Justizdienst
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:07:15
16
Zum Verhüllungsverbot beim Autofahren
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:07:06
17
Zur Warnung vor potentiell verfassungswidrigen Parteien
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:10:53
18
Zur Völkerrechtsfreundlichkeit des Grundgesetzes
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:09:38
19
Zum Europarat, zur Europäischen Menschenrechtskonvention und zum EGMR
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:11:25
20
Zu wichtigen EGMR-Verfahren mit Bezug zu Deutschland
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:16:51
21
Zu den Rechtsquellen des Unionsrechts
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:09:00
22
Zum Vertragsverletzungsverfahren
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:04:56
23
Zur Nichtigkeitsklage
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:09:17
24
Zur Untätigkeitsklage
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:04:59
25
Zum Vorabentscheidungsverfahren
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:08:25
26
Zur Popularklage vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:06:26
27
Zu überlangen Verfahrensdauer vor Gericht
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
2021-03-18
Studon
00:04:38

More courses from AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber

Schloss1
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
lecture
2020-12-07
Studon
Schloss1
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
Tutorial
2021-03-09
Studon
Schloss1
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
lecture
2020-12-07
Studon
Schloss1
AKD Dr. iur. Dr. phil. Franz-Rudolf Herber
lecture
2021-02-25
Studon