Virtuelle Ausstellungen: Tools und exemplarische Umsetzung /CoursesID:2405

Detailed information

Keywords: Digital Humanities Digitale Kunstgeschichte Virtuelle Ausstellung research-oriented teaching

Most recent entry on 2021-07-12 

Organisational Unit

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Recording type

Seminar

Language

German

Virtuelle Ausstellungen haben keine feste Definition und werden von den jeweiligen Kurator:innen und Institutionen unterschiedlich verstanden. Ziel des Seminars ist es die vielen Erscheinungsformen zu kategorisieren und zu bewerten, um dann anhand einer gewählten Plattform eine eigene virtuelle Ausstellung zu verwirklichen. 

Associated Clips

Episode
Title
Lecturer
Updated
Via
Duration
Media
1
Virtuelle Ausstellungen: Tools und exemplarische Umsetzung
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-04-16
IdM-login
01:08:52
2
Sitzung 2: Terminologie
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-04-23
IdM-login
01:08:18
3
Sitzung 3: Analysemodell
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-04-30
IdM-login
01:17:57
4
Sitzung 4: Themenüberblick
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-05-21
IdM-login
01:33:47
9
Sitzung 9: Konzeption
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-06-14
IdM-login
01:29:03
10
Sitzung 10: Software, Tools und Arbeitspakete
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-06-18
IdM-login
01:13:36
12
Konzept und Adaption
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-07-08
IdM-login
00:55:44
14
Transfer des Konzepts
Jacqueline Klusik-Eckert
2021-07-12
IdM-login
01:01:51