6 - Reisende im Universum: Herausforderungen für den menschlichen Körper auf dem Weg zum Mars/ClipID:50424 previous clip next clip

The automatic subtitles generated using Whisper Open AI in this video player (and in the Multistream video player) are provided for convenience and accessibility purposes. However, please note that accuracy and interpretation may vary. For more information, please refer to the FAQs (Paragraph 14).
Recording date 2023-10-21

Via

Free

Language

German

Organisational Unit

Lehrstuhl für Innere Medizin III

Producer

Lehrstuhl für Innere Medizin III

Bisher beschränkten sich Aufenthalte im Weltraum auf wenige Woche oder Monate – nur in Ausnahmefällen dauern sie über ein Jahr. Die Anpassungsprozesse im menschlichen Körper sind für diese Dauer gut untersucht. Doch was, wenn Weltraum-Tourismus tatsächlich Wirklichkeit werden sollte? Mit neuen Zielen wie zum Mond oder zum Mars wird auch die Flugdauer länger. Reicht unser aktuelles Wissen aus, um Astronauten bedenkenlos länger ins Universum zu schicken?

Up next

Schloss1
M. Sc. Michael Stelzig
2023-10-21
Free

More clips in this category "Medizinische Fakultät"

2023-07-03
Studon
protected  
2023-06-29
Studon
protected  
2023-06-26
IdM-login / Studon
protected  
2023-06-26
IdM-login / Studon
protected  
2023-06-29
Studon
protected