Tagung "Digitalisierung von Zivilprozess und Rechtsdurchsetzung" /CoursesID:2544

Detailed information

Most recent entry on 2021-07-15 

Organisational Unit

Fachbereich Rechtswissenschaft

Recording type

Kongress

Via

Free

Language

German

Die Digitalisierung der Ziviljustiz ist derzeit in aller Munde. Am 7. Januar 2021 hat die Arbeitsgruppe „Modernisierung des Zivilprozesses“ ein Diskussionspapier vorgelegt, das seitdem vielfach Gegenstand von Diskussionen und Veranstaltungen war.

Die Online-Tagung „Digitalisierung von Zivilprozess und Rechtsdurchsetzung“ am 1. und 2. Juli 2021 sollte diese Überlegungen in mehrfacher Hinsicht erweitern:

  • Die rechtlichen Fragen wurden um die Expertise von Informatikern ergänzt und aus gemeinsamer Perspektive diskutiert.
  • An geeigneten Stellen fand eine praktische/interdisziplinäre Betrachtung bzw. Erweiterung der Vorschläge der Arbeitsgruppe, z.B. durch Einbeziehung von Kommunikationspsychologen, Gerichtsvollziehern und Akteuren der einvernehmlichen Streitbeilegung, statt.
  • Auch ein Blick auf für die Justiz zu diskutierende ähnliche Systeme, wie die automatische Prüfung von Einkommenssteuererklärungen und die kommende Online-GmbH-Gründung, sollte bei Fragen der Digitalisierung der Justiz hilfreich sein.
  • Ausländische Rechtsordnungen bieten oft reichhaltiges Anschauungsmaterial zu Einzelfragen der Digitalisierung des Zivilprozesses. Auch wenn eine unmittelbare Übernahme ausländischer Rechtsinstitute oft an Grenzen stößt, sollten rechtsvergleichende Erfahrungsberichte keinesfalls ausgeblendet werden. Sie fanden daher Eingang in das Tagungsprogramm.  

Vor allem sollten die Expertendiskussionen auch den Raum für einen tiefgehenden  Austausch zur „Digitalisierung von Zivilprozess und Rechtsdurchsetzung“ bieten. 

Associated Clips

Episode
Title
Lecturer
Updated
Via
Duration
Media
1
Teil 1: Standortbestimmung: Digitalisierung und Rechtsdurchsetzung durch Justiz versus Private
Dr. Martin Zwickel
2021-07-13
Free
00:49:55
2
Teil 2, Panel 1: Justiz-/Bürgerportal als Strukturierung der Wege zum Recht?
Dr. Martin Zwickel
2021-07-13
Free
01:12:49
3
Teil 2, Panel 2: Beschleunigtes Online-Verfahren: Besonders strukturierte digitale "Verfahrensabläufe" als Königsweg der Prozessdigitalisierung?
Dr. Martin Zwickel
2021-07-13
Free
01:20:32
4
Teil 2, Panel 3: Kooperative Erarbeitung des Prozessstoffs durch ein elektronisches Basisdokument: Strukturierung großer Freitexte als Anküpfungspunkt für digitale Instrumente?
Dr. Martin Zwickel
2021-07-13
Free
01:25:35
5
Teil 3, Panel 1: Veröffentlichung von Entscheidungen: Datenbasis für maschinelle Assistenten?
Dr. Martin Zwickel
2021-07-15
Free
01:33:19
6
Teil 3, Panel 2: Online-Entscheidung ohne Richter: Ist eine Teil-/Automatisierung gerichtlicher Entscheidungen möglich?
Dr. Martin Zwickel
2021-07-15
Free
01:20:11
7
Teil 4: Videoverhandlung und Kommunikation – ein Widerspruch?
Dr. Martin Zwickel
2021-07-15
Free
01:29:56
8
Teil 5: Zwangsvollstreckung - Digitalisierung und Abschied von der vollstreckbaren Ausfertigung? und Schlussworte
Dr. Martin Zwickel
2021-07-15
Free
02:01:23

More courses from Dr. Martin Zwickel

Schloss1
Dr. Martin Zwickel
lecture
2021-04-06
Studon
Schloss1
Dr. Martin Zwickel
Tutorial
2021-07-27
Studon